Druckansicht
Um diese Seite auszudrucken, w�hlen Sie im
Browser-Men� "Datei/Drucken" oder die Tasten "STRG+P"
Rechtliche Hinweise
Flugrückholung-Lifecard e.V. Verwaltung
68219 Mannheim
Besselstra�e 25
Tel. 06 21 - 87 80 40
Fax 06 21 - 87 80 460
Der Flugr�ckholung-Lifecard e.V. ist am Registergericht Mannheim unter der Registernummer VR 1207 eingetragen.
Vorstand
Herr Eugen Ebert
Ansprechpartner f�r die Website:
Herr Lukacs
Tel.: 0621 - 87 80 40
E-Mail: info@lifecard-ev.de
Aktualisierung/Haftung
Der Flugrückholung-Lifecard e.V. ist bem�ht, f�r die Richtigkeit und Aktualit�t aller auf ihrer Domain enthaltenen Informationen und Daten zu sorgen. Eine Haftung oder Garantie f�r die Aktualit�t, Richtigkeit und Vollst�ndigkeit der zur Verf�gung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen. In keinem Fall wird f�r Sch�den, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung �bernommen. Der Flugrückholung-Lifecard e.V. beh�lt sich vor, ohne Ank�ndigung, �nderungen oder Erg�nzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten vorzunehmen.
Linksetzung
Der Flugrückholung-Lifecard e.V. hat auf seiner Domain Links zu anderen Seiten im Internet gesetzt. F�r alle Links gilt: Der Flugrückholung-Lifecard e.V. betont ausdr�cklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Der Flugrückholung-Lifecard e.V. ist f�r den Inhalt der Homepages, die mittels eines elektronischen Links erreicht werden, nicht verantwortlich. Sollten durch diese Inhalte Rechte Dritter verletzt sein, so distanziert sich der Flugrückholung-Lifecard e.V. ausdr�cklich von den Inhalten dieser Seiten. Diese Erkl�rung gilt f�r alle auf www.flugrettungsring.de ausgebrachten Links und f�r alle Inhalte der Seiten, zu denen Links f�hren.
Urheberrecht
Das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken sowie die Sammlung der Beitr�ge sind urheberrechtlich gesch�tzt. Die Seiten d�rfen nur zum privaten Gebrauch vervielf�ltigt, vorgenommen und Vervielf�ltigungsst�cke weder verbreitet noch zu �ffentlichen Wiedergaben benutzt werden. Die Vervielf�ltigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung des Flugrückholung-Lifecard e.V..
Datenschutz-Hinweise
Ihre E-Mails werden ohne zus�tzliche Verschl�sselungstechniken an den Flugrückholung-Lifecard e.V. weitergeleitet. Alle gesendeten Informationen k�nnen daher u.U. w�hrend der �bermittlung von Dritten eingesehen werden. Sicherheitshalber sollten Sie keine Kennw�rter, Kreditkartennummern oder andere Informationen versenden, die Sie geheim halten wollen. Die Integrit�t der Daten ist im Moment noch nicht gew�hrt.
Leistungsumfang

Der Beginn der Mitgliedschaft wird mit dem Datum festgelegt, welches auf dem unterzeichneten FLUGRÜCKHOLUNG-LIFECARD E.V. Aufnahmeantrag ausgewiesen wird. Voraussetzung für die Inanspruchnahme der FLUGRÜCKHOLUNG-LIFECARD E.V. Leistungen ist die gezahlte Jahresgebühr. Änderungen oder Abweichungen einzelner Serviceleistungen von dem vereinbarten Inhalt des Vertrages, die nach Vertragsschluss notwendig werden und die von FLUGRÜCKHOLUNG-LIFECARD E.V. nicht wider Treu und Glauben herbeiführt werden, sind gestattet, soweit die Änderungen oder Abweichungen nicht erheblich sind und den Gesamtcharakter er zugesagten Leistungen nicht beeinträchtigen. Sofern ein Mitglied mit der Änderung des Leistungsumfangs nicht einverstanden ist, bleibt ihm das Recht vorbehalten, nach Kenntnisnahme der Änderung innerhalb von 14 Tagen seine Mitgliedschaft zu beenden. Ebenso bleibt das Recht vorbehalten, einem FLUGRÜCKHOLUNG-LIFECARD E.V.-Mitglied die Nutzung der Serviceleistungen bei Verdacht auf Betriebsspionage oder Missbrauch zu untersagen. Zu den Leistungen gehören:

( ... )

Persönliche Vorteilsangebote, d.h. FLUGRÜCKHOLUNG-LIFECARD E.V. bietet optional kostenpflichtige Zusatzleistungen an. Diese kostenpflichtigen Zusatzleistungen werden dem FLUGRÜCKHOLUNG-LIFECARD E.V.-Mitglied für eine bestimmte Dauer (mindestens 4 Wochen) kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Das Mitglied wird auf das jederzeitige Widerrufsrecht und die Bedeutung seines Schweigens hingewiesen. Falls das Mitglied die angebotenen Zusatzleistungen NICHT wünscht, muss es per vorfrankierter Postkarte, einem gebührenfreiem Anruf oder per E-Mail an info@lifecard-ev.de entsprechend reagieren. Tut es dies nicht und zahlt das Mitglied nach Ablauf der Probezeit in der vom Mitglied gewünschten Zahlungsart und –weise die Gebühr für die Zusatzleistung, so gilt das Angebot als angenommen. Neben dem FLUGRÜCKHOLUNG-LIFECARD E.V. Vertrag kommt somit ein von der FLUGRÜCKHOLUNG-LIFECARD E.V.-Mitgliedschaft unabhängiger Vertrag zustande. Die Nutzungsbedingungen für diese Zusatzleistungen erhält das FLUGRÜCKHOLUNG-LIFECARD E.V.-Mitglied mit separater Post. Diese kostenpflichtigen Zusatzleistungen können jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden, ohne dass dadurch die FLUGRÜCKHOLUNG-LIFECARD E.V.-Mitgliedschaft berührt wird. Umgekehrt kann die FLUGRÜCKHOLUNG-LIFECARD E.V.-Mitgliedschaft auch jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden, ohne dass dadurch die gegebenenfalls zusätzlich abgeschlossenen Verträge berührt werden. Jedes FLUGRÜCKHOLUNG-LIFECARD E.V.-Mitglied, das generell kein Interesse an kostenpflichtigen Zusatzleistungen hat, kann sich für diese Form der Angebotsunterbreitung sperren lassen.
Flugrückholung-Lifecard e.V. Verwaltung
- 68219 Mannheim - Besselstra�e 25 - Tel. 06 21 - 87 80 40 - Fax 06 21 - 87 80 460